Göttingen, Ortsteil Holtensen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-holtensen.de

DRUCK STARTEN


Chronik

CDU-Ortsverband Holtensen
Chronik

Seit 1964 ist die Christlich Demokratische Union in Holtensen vertreten. Der Landwirt Armin Mecke trat der Partei als erster Holtenser bei.

12.11.1974
Gründungsversammlung des CDU-Ortsverbandes Holtensen durch den CDU Kreisverbandsvorsitzenden Dr. Wolfgang von Geldern.

10.12.1974
Erste Versammlung mit Vorstandswahlen.
Willi Linthe               Vorsitzender
Armin Mecke           Stellvertr. Vorsitzender
Hilde von Geldern  Beisitzerin
Rainer Glabbatz     Beisitzer

Bei der Kommunalwahl 1976 ziehen 3 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Willi Linthe, Armin Mecke, Otto Schneider.

10.02.1977
Versammlung mit Vorstandswahlen.
Peter Schroeder      Vorsitzender
Willi Linthe                stellvertr. Vorsitzender
Robert Volkmer        stellvertr. Vorsitzender
Barbara Mecke         Schriftführerin
Friedel Bollmus       Beisitzer

1979
Versammlung mit Vorstandswahlen.
Peter Schroeder      Vorsitzender
Friedel Bollmus      stellvertr. Vorsitzender
Barbara Mecke       Schriftführerin
Willi Linthe              Schatzmeister
Karl Reiter               Beisitzer
Robert Volkmer       Beisitzer

Bei der Bundestagswahl 1980 zieht der Kandidat für den Wahlkreis 49, Prof. Hans-Hugo Klein, erneut über die Landesliste in den Bundestag ein.

21.01.1981
Versammlung mit Vorstandswahlen.
Barbara Mecke           Vorsitzende
Friedel Bollmus          stellvertr. Vorsitzender
Willi Linthe                   Schatzmeister
Karl Reiter                   Schriftführer
Heidemarie Skiba      Beisitzerin
Günter Herold             Beisitzer
Dieser Vorstand bleibt bis 1987 in seiner Zusammensetzung bestehen.

Bei der Kommunalwahl 1981 ziehen 4 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Armin Mecke, Otto Schneider, Friedel Bollmus, Willi Linthe.
Friedel Bollmus erlangt zusätzlich ein Mandat im Kreistag.

Bei der Bundestagswahl 1983 zieht der Kandidat für den Wahlkreis 49, Prof. Hans-Hugo Klein, erneut über die Landesliste in den Bundestag ein.

10 Jahre CDU-Ortsverband Holtensen
Diese Ereignis fand am 23.6.1984 in der Mehrzweckhalle statt. Mit über 400 Gästen wurde unter dem Motto „Bayrischer Abend“ bis in die Morgenstunden gefeiert.

Bei der Kommunalwahl 1986 ziehen 3 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Armin Mecke, Willi Linthe, Otto Schneider.
Barbara Mecke erlangt ein Mandat im Stadtrat. Friedel Bollmus und Georg Welzel erlangen ein Mandat im Kreistag.

Bei der Bundestagswahl 1987 gewinnt Frau Prof. Rita Süssmuth das Direktmandat für den Wahlkreis 49 und zieht in den Bundestag ein.

19.02.1987
Versammlung mit Vorstandswahlen
Barbara Mecke               Vorsitzende
Harry Oberdieck             stellvertr. Vorsitzender
Willi Linthe                      Beisitzer
Karl-Heinz Pairan          Beisitzer
Günter Herold                Beisitzer
Armin Mecke                  Beisitzer
Dieser Vorstand bleibt auch 1989 in seiner Zusammensetzung bestehen.
1991 erweitert sich der Vorstand durch Astrid Bollmus als Schriftführerin.

Bei der Bundestagswahl 1990 gewinnt Frau Prof. Rita Süssmuth erneut das Direktmandat für den Wahlkreis 49 und zieht in den Bundestag ein.

Bei der Kommunalwahl 1991 ziehen 3 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Armin Mecke, Hannelore Büermann, Otto Schneider.
Barbara Mecke erlangt erneut ein Mandat im Stadtrat und wird stellvertretende Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion.

1993
Versammlung mit Vorstandswahlen
Barbara Mecke           Vorsitzende
Karl-Heinz Pairan       stellvertr. Vorsitzender
Klaus Görlitz               Schriftführer
Günter Herold             Beisitzer
Willi Linthe                  Beisitzer
Wolfgang Möschen   Beisitzer
Harry Oberdieck Beisitzer
Jens Tinnappel Beisitzer

20 Jahre CDU-Ortsverband Holtensen
Diese Ereignis fand am 10.6.1994 auf dem Hof der Familie Mecke statt. Mit viele prominenten Gästen wurde bis in die Morgenstunden ein Scheunenfest gefeiert.

1995
Versammlung mit Vorstandswahlen
Barbara Mecke          Vorsitzende
Klaus Görlitz              stellvertr. Vorsitzender
Peter Schmoll           Schriftführer
Karl-Heinz Pairan     Beisitzer
Harry Oberdieck        Beisitzer
Jens Tinnappel         Beisitzer
Wolfgang Möschen  Beisitzer

Bei der Kommunalwahl 1996 ziehen 3 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Armin Mecke, Karin Schultz, Harry Oberdieck.

20.2.1997
Versammlung mit Vorstandswahlen
Barbara Mecke        Vorsitzende
Klaus Görlitz            stellvertr. Vorsitzender
Harry Oberdieck      Schriftführer
Karl-Heinz Pairan    Beisitzer
Wolfgang Möschen Beisitzer
Peter Schmoll          Beisitzer
Jens Tinnappel        Beisitzer

11.2.1999
Versammlung mit Vorstandswahlen
Barbara Mecke        Vorsitzende
Klaus Görlitz            stellvertr. Vorsitzender
Harry Oberdieck       Schriftführer
Karin Schultz            Beisitzerin
Karl-Heinz Pairan    Beisitzer
Peter Schmoll          Beisitzer
Jens Tinnappel        Beisitzer
Dieser Vorstand bleibt auch 2001 in seiner Zusammensetzung bestehen.


Bei der Stichwahl zum Oberbürgermeister der Stadt Göttingen, am 27.6.1999, gewann der CDU-Kandidat Jürgen Danielowski mit 52,3% der Stimmen.

Bei der Kommunalwahl 2001 ziehen 4 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Armin Mecke, Karin Schultz, Harry Oberdieck, Hermann Büermann.
Karin Schultz erlangt zusätzlich ein Mandat im Stadtrat.

2003
Versammlung mit Vorstandswahlen
Barbara Mecke          Vorsitzende
Karin Schultz             stellvertr. Vorsitzende
Harry Oberdieck       Schriftführer
Karl-Heinz Pairan    Beisitzer
Peter Schmoll          Beisitzer
Jens Tinnappel       Beisitzer

30 Jahre CDU-Ortsverband Holtensen
Dieses Ereignis wurde am 28.08.2004 in der Mehrzweckhalle gefeiert.

Das Jahr 2005 war ein sehr trauriges Jahr für den CDU-Ortsverband Holtensen. Nach schwerer, mit Geduld getragenen Erkrankung verstarb unsere langjährige Vorsitzende - unser Motor-, Barbara Mecke. Der Ortsverband wird Sie immer als großes Vorbild in Erinnerung behalten.

16.02.2006
Versammlung mit Vorstandswahlen
Karin Schultz            Vorsitzende
Sabine Hepe           stellvertr. Vorsitzende
Harry Oberdieck     Schriftführer
Heinz Beetz             Beisitzer
Karl-Heinz Pairan   Beisitzer

Bei der Kommunalwahl 2006 ziehen 3 Mitglieder des CDU-Ortsverbandes in den Ortsrat ein:
Armin Mecke, Karin Schultz, Harry Oberdieck. Karin Schultz erlangt kein Mandat im Stadtrat, kann aber 2007 in Den Stadtrat nachrücken.

27.03.2008
Versammlung mit Vorstandswahlen